KolpingNews

31.05.2019 00:00 von Wolfgang Kreischer

Theaterstück 2019

Weiterlesen …

17.06.2016 15:58 von Karin Griese

Kolping App

Die Kolping App ist da

Weiterlesen …

Kolpingfamilie Dülmen > Startseite

Einladung zum Schützenfest

Liebe Kolpingschwestern und Kolpingbrüder und Alle die Lust haben mit uns unser Schützenfest zu feiern. Wir treffen uns am Freitag, 30. August 2019 um 20 Uhr am Kolpinghaus und beginnen mit unserem Fackelzug durch die Innenstadt. Durch unsere Teilnahme wollen wir das Werk Adolph Kolpings erhalten, ausbreiten und festigen. Es ist unser Bestreben, das öffentliche und private Leben mit christlich-sozialem Geist zu erfüllen und den Menschen durch unser bekennendes Engagement ein Beispiel für Verantwortung und Gestaltung zu geben. Anschließend gedenken wir unserer verstorbenen Schwestern und Brüder durch unser inneres und äußeres Bekenntnis mit einem gemeinsamen Gebet. Im Anschluss ist die Preisübergabe vom Bundesliga-Tippspiel und die Ehungen unserer besten Jungschützinnen und Jungschützen.

Am Samstag, 31. August 2019 feiern wir um 17 Uhr die Heilige Messe in der St. Pankratius Kirche in Buldern, unter Mitgestaltung des PerFlu Orchester Kolping Dülmen. Ab 20.15 Uhr findet dann der gemeinsame Festball mit unseren Majestäten und der Motion Livemusic im Kolpinhaus statt.

Am Sonntag, 1. September 2019 treffen wir uns um 13.30 Uhr auf dem Schulhof der Hermann-Leeser-Realschule zum Antreten mit Fahnenschlag und Festumzug durch die Stadt, mit Gruß am Krankenhaus und Parademarsch auf dem Marktplatz. Ab 15 Uhr beginnt das Königsschießen am Kolpinghaus mit Unterhaltungsprogramm. 18 Uhr Proklamation des neuen Königspaares und des Sternkönigs. Ab 20 Uhr großer Familienball mit unseren neuen Majestäten und Musikconcept DJ  im Kolpinghaus.

Am Montag, 2. September 2019 ist ab 10.30 Uhr der Frühschoppen für alle Kolpingschwestern und Kolpingbrüder im Kolpinghaus mit unseren Gästen und musikalischer Unterhaltung durch das PerFlu Orcheser Kolping Dülmen und der Blasmusik Dülmen 09.

Sommerfest 14.Juli 2019

Auch wenn der Sommer an diesem Tag nicht wirklich zu sehen war - einige nette Stunden hat die Kolpingsfamilie Dülmen bei ihrem Sommerfest doch miteinander verbracht. Nach einem Gottesdienst in der St. - Pankratius - Kirche in Buldern fand die Feier im Pfarrgarten von Präses Ferdinand Hempelmann statt. Etwa 100 Mitglieder kamen, auf sie wartete ein Mittagessen mit Grillhänchen und Haxen. Später gab es Kaffee und selbst gebackenen Kuchen. In vielen Gesprächen und Unterhaltungen konnten weitere Kolpingaktivitäten geplant und überlegt werden. Auch unser Schützenfest im September war immer wieder Gesprächstema.

 

weitere Bilder in der Bildergalerie

" 160 mal X "

Am Pfingstwochenende fand in Dülmen das Pfingstzeltlager der Jungendfeuerwehren im Kreis Coesfeld auf dem Sportplatz der ehemaligen St. Barbara Kaserne statt. Die Kolipngsfamilie Dülmen und allen voran unsere Jungkolping Gruppe, überraschte die Jungendfeuerwehren mit160 mal leckerem Eis! Hintergrund ist die Aktion " 160 mal X " des Diözesanverbandes Münster zum 160 jährigen Jubiläum.

 

weitere Bilder in der Bildergalerie

Der Kolpingspielmannszug freut sich über den Vize-Meistertitel in der Liga 2. Der musikalische Leiter Stephan Flesch freut sich mit der ganzen Gruppe  über die 94 Punkte. Herzlichen Glückwunsch

 

Generalversammlung

Am Freitag, 29. März 2019 fand unsere Generalversammlung statt. Begonnen wurde mit einer Einstimmung, Besinnung, Gedenken an unsere verstorbenen Mitglieder. Ursula Volpert und Veronika Büscher vom Förderverein der FBS Dülmen konnten eine Spende in Höhe von 500,00 Euro für die "wellcome-Engeln" entgegen nehmen. Nach einem kleinen Imbiss wurde dann über den Jahresrückblick, die Berichte der einzelnen Gruppen und Informationen zum Urheberrecht von Bildern im Internet berichtet. Nach dem Bericht des Kasierers und der Kassenprüfer wurde der Vorstand entlastet. Im Anschluss kamen noch die Wahlen.

 

weitere Bilder in der Bildergalerie

Thron 2018

Wir präsentieren den neuen Thron der Kolpingsfamilie Dülmen: Mundschenkpaar Beate Töns-Lenfert und Martin Töns, Königin Monika Sietmann, König Christian Reckmann, Ehrenpaar Brigitte Reckmann und Reinold Sietmann. Nach dem 120 Schuss Kleinkaliber und 84 scharfen Schüssen konnte Christian Reckmann den Holzvogel erlegen. Wir gratulieren und freuen uns auf eine milde Regentschaft.

Willkommen bei der Kolpingfamilie Dülmen

Guten Tag zusammen,

ab heute gibt es die Internetseite der Kolpingsfamilie Dülmen neu.

Wir, die Verantwortlichen, werden versuchen, möglichst alle aktuellen Informationen und Termine hier darzustellen. Gleichzeitig möchten wir auch den Blick auf das Vergangene richten und in Wort und Bild darüber berichten.

Allerdings haben wir bei der Erstellung auch die Erfahrung gemacht, dass es noch einige Zeit braucht, bis wir da sind, wo wir hinkommen wollen und auch die Erwartungen an uns erfüllen können.

Deshalb bitten wir um Verständnis und auch ein wenig Geduld, denn wir versuchen, alles in unserer verfügbaren Freizeit zu erstellen, zu gestalten und zu veröffentlichen.  

Weiterlesen …